Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

Jamaika-Sondierungen: Zwei Schritte vor, einen zurück
Die Jamaika-Sondierer haben ihre Gespräche für heute beendet. Einig geworden ist man sich bei den Themen Wirtschaft und Agrarpolitik. Beim Problemfeld Klima gab es laut Grünen dagegen Rückschritte. Nun könnten die Gespräche morgen doch noch einmal länger dauern.

mehr lesen ...
Jamaika-Sondierungen: Grüne gehen an Schmerzgrenze
Die Flüchtlingspolitik ist einer der Knackpunkte - nun haben die Grünen ein Angebot vorgelegt, das an ihre Schmerzgrenze geht, berichtet Tina Hassel. Man sei bereit, die Zahl von 200.000 Zuwanderern als atmenden Rahmen zu akzeptieren. Im Gegenzug müsse sich die CSU an anderer Stelle bewegen.

mehr lesen ...
Jamaika-Sondierungen: Wo es noch hakt - und wo nicht
Die Fronten scheinen verhärtet bei den Jamaika-Verhandlungen. Jetzt geht es in die Nachspielzeit. Denn entscheidende Konfliktpunkte, wie Familiennachzug und Soli, konnten noch nicht ausgeräumt werden. Sandra Stalinski fasst den Stand der Sondierungen zusammen.

mehr lesen ...
Wagenknecht und die Ärzte aus dem Niger
Angeblich werden Ärzte aus dem Irak, Syrien oder dem Niger nach Deutschland "geholt". Das hat zumindest Linksfraktionschefin Wagenknecht behauptet. Doch Experten widersprechen der Darstellung. Von Patrick Gensing.

mehr lesen ...
Deutsche Post betrogen: Millionen Briefe, die es niemals gab
Offenbar nur durch einen Zufall ist ein Millionenbetrug bei der Deutschen Post ans Tageslicht gekommen: Wie die "FAS" berichtet, haben private Dienstleister vermutlich zig Millionen Euro kassiert - für Briefe, die wohl nie existierten.

mehr lesen ...
Macron empfängt Hariri: Über Paris zurück nach Beirut?
Mit seinem Rücktritt hat der libanesische Regierungschef Hariri eine Krise ausgelöst. Frankreichs Präsident Macron will nun vermitteln. Der Fall hat zudem für einen diplomatischen Eklat zwischen Deutschland und Saudi-Arabien gesorgt. Von Björn Blaschke.

mehr lesen ...
EU kürzt finanzielle Unterstützung für die Türkei
Kritik an der Türkei kommt aus der EU schon seit Langem: Grundrechte würden verletzt, die Rechtsstaatlichkeit ausgehebelt. Nun macht Brüssel mit den angedrohten Konsequenzen Ernst: Im kommenden Jahr fließt deutlich weniger Finanzhilfe nach Ankara. Von Ralph Sina.

mehr lesen ...
Tragen Amish in den USA einen Jungbrunnen in den Genen?
Sie leben wie vor 300 Jahren, ohne Technik oder modernen Komfort: Die Amish people in den USA. Nun rückt die christliche Gemeinschaft in den Fokus der Wissenschaft, denn eine Genmutation scheint bei einigen von ihnen das Altern auszubremsen. Von Gabi Biesinger.

mehr lesen ...
Putsch in Simbabwe: Der Tag des Protests
In Simbabwe fordern landesweit Zehntausende den Rücktritt Mugabes. Doch der klammert sich weiter an sein Amt. Allerdings verliert der 93-Jährige immer mehr Rückhalt: Laut Insidern will ihn seine Partei morgen als Vorsitzenden absetzen. Von Jan-Philippe Schlüter.

mehr lesen ...
Niederländischer Weihnachtsmarkt: Glühwein in der Felsengrotte
Es gibt Glühwein, viele Stände, jede Menge Tannen und Adventsdeko: beim Weihnachtsmarkt im niederländischen Städtchen Valkenburg. Doch eine entscheidende Sache ist anders - ganz anders: Der Markt ist unter der Erde. Von Malte Pieper.

mehr lesen ...
Internationale Suchaktion nach argentinischem U-Boot
Nach dem im Atlantik verschollenen argentinischen U-Boot ist eine internationale Suchaktion angelaufen. Boote und Flugzeuge aus den USA, Großbritannien und mehreren südamerikanischen Ländern beteiligen sich. Möglicherweise treibt das U-Boot im Atlantik.

mehr lesen ...
Weltspiegel-Reportage: Die Kinder der Süchtigen
Die USA haben ein massives Drogenproblem - so massiv, dass Präsident Trump jüngst den Gesundheitsnotstand ausrief. Betroffen sind auch die rund drei Millionen Kinder der Süchtigen. Von Claudia Buckenmaier.

mehr lesen ...
Das Auto als mögliche Waffe?
Autos, die von selbst bremsen, ausweichen - oder gleich ganz alleine fahren: Was noch nach Vision klingt, könnte in nicht allzu ferner Zukunft tatsächlich Realität auf den Straßen werden. Doch der Fortschritt birgt auch große Risiken. Von Christian Thiels.

mehr lesen ...
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young gestorben
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe auf ihrer Webseite mit. Young war Rhythmusgitarrist der Band, die jahrzehntelang Welterfolge mit Hits wie "Highway to Hell" oder "You shook me all night long" feierte. Er wurde 64 Jahre alt.

mehr lesen ...
Ex-Schalker Friedel Rausch gestorben
Er war eine Legende auf Schalke, erst neun Jahre lang als Spieler, später dann als Trainer. Nun ist Friedel Rausch im Alter von 77 Jahren gestorben. In seiner Schweizer Wahlheimat Luzern erlag er einem Krebsleiden.

mehr lesen ...
Fußball-Bundesliga: Gladbach erobert Rang drei
Borussia Mönchengladbach ist in der Fußball-Bundesliga zumindest vorübergehend auf einen Champions-League-Platz geklettert. Das Team gewann mit 4:2 bei Hertha BSC und rückt mit nun 21 Punkten auf den dritten Rang vor.

mehr lesen ...
Fußball: Bayerns Siegesserie geht weiter
Mit einem souveränen 3:0 gegen Augsburg hat der FC Bayern seine Siegesserie fortgesetzt. Damit haben die Münchener unter Trainer Jupp Heynckes bislang alle Pflichtspiele gewonnen. Die Tore erzielten Lewandowski, der zweimal traf, und Vidal.

mehr lesen ...



mehr lesen ...
Videoblog "Tudo Bem": Umweltschutz mit dem Maschinengewehr
Im Norden Brasiliens geht eine Eliteeinheit der Polizei gegen illegale Goldgräber vor – ein alles andere als ungefährlicher Job: So mancher der Tausenden Schürfer ist bewaffnet, viele haben nichts mehr zu verlieren. Doch auch die Beamten sind alles andere als zimperlich. Michael Stocks war dabei.

mehr lesen ...
Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio
Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.

mehr lesen ...
Spenden: Hilfe für Afrika und Jemen
Wenn Sie für die Menschen in Afrika und im Jemen spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.

mehr lesen ...
ARD-faktenfinder: Fake News widerlegen
Welche Rolle spielen Fake News tatsächlich? Der ARD-faktenfinder gibt Antworten.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...
Novi-Teaser3
Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Aktuell, auf den Punkt und mit viel Roboter-Charme. Verfügbar im Facebook Messenger und als Web-App. Ein Angebot von funk und tagesschau.

mehr lesen ...
Streit um CSU-Führung: Will Aigner an die Spitze?
Während CSU-Chef Seehofer in Berlin über eine Jamaika-Koalition mitverhandelt, wird in Bayern weiter an seinem Stuhl gesägt. Ministerin Aigner setzt offenbar auf eine Urwahl über den CSU-Spitzenkandidaten, um sich so eventuell selbst den Weg ins Ministerpräsidentenamt zu ebnen.

mehr lesen ...